Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Der Wein in Worten

Die Cuvée Graue Freyheit setzt sich zusammen aus 50 % Weißburgunder, 20 % Grauburgunder und je 15 % Chardonnay und Neuburger. Ausbau über 17 Monate  in 600-Liter-Kelleramphoren und im großen gebrauchten Holz. In der Nase Orangenblüte, Akazie. Dazu Rooibos. Ein Hauch Kamille. Aromen von Orangenzeste und Grapefruit. Am Gaumen unglaublich elegant und komplex. Ein Wein voller Finesse, Frucht, Würze und Mineralik. Ein Avantgarde-Burgunder! 

Graue Freyheit 2021

Graue Freyheit 2021

Heinrich

Die nüchternen Fakten:

weiß, trocken

Rebsorte: Weissburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Neuburger

Anbaugebiet: Burgenland

Alkohol: 12,5 % Vol.

Trinktemperatur: 11 °C

Trinkreife: 2023 - 2033

Allergene: Sulfite

Die nüchternen Fakten

weiß, trocken

Rebsorte: Weissburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Neuburger

Anbaugebiet: Burgenland

Alkohol: 12,5 % Vol.

Trinktemperatur: 11 °C

Trinkreife: 2023 - 2033

Allergene: Sulfite

Abfüllinformationen

Weingut Heinrich, Baumgarten 60, A-7122 Gols / Österreich, Bio-Zertifikat: AT-BIO-402

Zum Winzer

Der Wein in Worten

Die Cuvée Graue Freyheit setzt sich zusammen aus 50 % Weißburgunder, 20 % Grauburgunder und je 15 % Chardonnay und Neuburger. Ausbau über 17 Monate  in 600-Liter-Kelleramphoren und im großen gebrauchten Holz. In der Nase Orangenblüte, Akazie. Dazu Rooibos. Ein Hauch Kamille. Aromen von Orangenzeste und Grapefruit. Am Gaumen unglaublich elegant und komplex. Ein Wein voller Finesse, Frucht, Würze und Mineralik. Ein Avantgarde-Burgunder! 

Normaler Preis 31,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 31,00 €
Sale Ausgetrunken

0.75 l (41,33 €/l)

inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Vollständige Details anzeigen

Diese Weine könnten Dir auch gefallen...

1 von 4