Brizio

Brizio

Umsäumt von Olivenhainen, Wald und Feldern liegt das Weingut wenige Kilometer südwestlich von Montalcino. Wie fast überall im Herzen der Toskana spielt Sangiovese die erste Geige. Eine der Rebsorten, die Italien weltweit berühmt gemacht haben. Gegründet wurde das Weingut von Alejandro Bulgheroni, seit dem Jahrgang 2017 ist es BIO-zertifiziert. Die Reben wachsen auf einem Boden aus Mergel und Kalk sowie Sand und Lehm. Neben dem Rosso entstehen auf dem historischen Gut ein Brunello und ein Brunello Riserva - Ikonen der italienischen Weinwelt.