Peter Jakob Kühn

Peter Jakob Kühn

Eine Ikone im Rheingau. Von trockenen Spitzenlagen-Weinen bis hin zu edelsüßen Tropfen – die Weine von Peter Jakob Kühn gehören zu den ganz großen. Peter Jakob und Sohn Peter Bernhard bewirtschaften gemeinsam die rund 20 Hektar. Riesling und ein wenig Spätburgunder wachsen hier auf Schiefer, Quarzit und Löss. Die BIO-Dynamie ist längst zum Herzstück der täglichen Arbeit in Weinberg und Keller geworden.